''Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater ausser durch mich'' ;(Johannes 14:6)

Jesus Christus ist der Sohn Gottes. Er ist der Schöpfer und unser Erretter. Als Jesus auf der Erde lebte, führte er ein vollkommenes Leben. Er lehrte durch sein Wort und durch sein Beispiel, wie der Mensch leben und Gott und seinen Nächsten lieben soll. Indem Jesus Christus sein Leben am Kreuz hingab - wodurch er das Opfer vollbrachte, rettet er alle, die ihm nachfolgen. 

(1 Petrus 2:21)

 

Aufgrund des Opfers kann uns vergeben werden, indem wir unsere Sünden bekennen und uns taufen lassen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Durch denn Akt der Taufe werden wir neugeboren und sind neugeboren in Christus. Es bedeutet für die Welt zu sterben und unser Leben Jesus zu widmen.

 

Willkommen zu Hause!
Komm so wie Du bist!
Du bist herzlich eingeladen!